Maschinen- und Anlagebau

Wechsel in der Geschäftsleitung der CGZ

Wechsel in der Geschäftsleitung der CGZ

Hans Keist, seit 2018 Associate Partner, ist seit dem 1. Januar 2019 Managing Partner der CGZ. Max Becker, langjähriger Partner der CGZ, ist per 1. Januar 2019 aus der CGZ-Geschäftsleitung ausgeschieden, bleibt jedoch weiterhin bereichsleitender Partner Human Resource Management.

Position im Bereich des Maschinen- und Anlagebaus

Position im Bereich des Maschinen- und Anlagebaus

Die professionelle Leitung der Kundenprojekte von der Auftragserteilung bis zur erfolgreichen Übergabe an den Kunden bildet die Voraussetzung für den Projekterfolg und für hohe Kundenuzufriedenheit

Technische und kommerzielle Bearbeitung von anspruchsvollen Anlagen-Projekten von der Offertphase, über das Engineering bis hin zur Kundenübergabe. Durchführung von Basic- und Detailengineering inkl. Erstellung von technischen Spezifikationen für Fertigung und Beschaffung

Verkauf eines Unternehmens im Bereich Müllereitechnik

Verkauf eines Unternehmens im Bereich Müllereitechnik

Maschinen und Anlagen für die Getreide- und Futtermittel- Müllerei.

Wir suchen auf exklusiver Basis einen Käufer für das gut etablierte Unternehmen mit Standort und Vertriebsorganisation in Mittelosteuropa.

Das Unternehmen entwickelt und baut eine umfangreiche Palette modular aufgebauter müllereitechnischer Apparate und Anlagen. Zudem werden Modernisierung bestehender Anlagen und Servicedienstleistungen angeboten.